Historisches Haus und italienisches Hotel der Bäder von “Bagni di Lucca”

WerbungVeröffentlicht von

Historisches Haus und italienisches Hotel der Bäder von “Bagni di Lucca”

 

Haus zu verkaufen in Italien neben den berühmten Thermen der Toskana
Ich verkaufe das Haus meines Großvaters
Preis: 250000€

Das Gebäude ist weniger als 25 Meter von der Thermalbädern von Bagni di Lucca und nur wenige Kilometer von Abetone, Castelnuovo di Garfagnana, Lucca und Pisa entfernt, und befindet sich in einer der faszinierendsten Stadtteilen von Bagni di Lucca.

Dieses Gebäude war die erste und einzige Pension der Thermalbäder von Bagni di Lucca und es ist sehr wahrscheinlich, dass Paolina, die Schwester von Napoleon Bonaparte, die eine private Höhle (jetzt “Grotta Paolina” genannt) in den Thermalbädern besass, in diesem Gebäude gewohnt hat.

Im Laufe der Jahrhunderte haben weitere wichtige historische Persönlichkeiten diese Thermalbäder wegen ihrer wohltuenden Eigenschaften besucht und sie zu Weltruhm gebracht, darunter Vittorio Emanuele I, Shelley, Dumas, Puccini, Verdi, um nur einige zu nennen.

Die Thermen beherbergten auch das erste Casino in Europa.
Das Gebäude wurde vor 1350 erbaut und seine Renovierung nutzt Zuschüsse und zusätzliche staatliche Beiträge.

Diese Immobilie ist eine ausgezeichnete Investition, da sie als ein Privathaus, als Bed & Breakfast oder als Hotel entwickelt werden kann ( bis vor wenigen Jahren beinhaltete sie eine Pension und eine Bar, ebenso wie die Wohnung der Eigentümer).

Heute sind Touristen, die zu den Thermen kommen, immer fasziniert von der Atmosphäre des Platzes, der von diesem Gebäude überblickt wird, und vom Blick auf den Lima-Fluss, den man, umgeben von der Ruhe und Stille der umliegenden Landschaft, bewundern kann.
Es hat eine Wohnfläche von 370 qm.

Es besteht aus 4 unabhängigen, hellen und ruhigen Wohnungen, von denen eine restauriert werden soll. Jede Wohnung hat einen unabhängigen Eingang über eine elegante Innentreppe und besitzt mindestens 2 Badezimmer mit Badewanne oder Dusche.
Es hat 2 Keller.

Es hat große Terrassen auf 2 Seiten (mit Blick auf die “Piazza delle Terme”, die Naturlandschaft und den Fluss Lima).
Es hat eine große Veranda.


Das Haus hat einen Garten von 700 qm (der neben dem Haus in einen natürlichen Wald übergeht), Er ist von der unteren Etage und über einen privaten Zugang von außen, durch ein elegantes Metalltor zu erreichen.
Es ist mit Enel -Elektrikanschlüssen (Energieklasse G), Wasser und Methan verbunden.

Es hat keinen privaten Parkplatz, aber zahlreiche angrenzenden öffentliche Parkplätze sind immer verfügbar.

Das Gebäude benötigt folgende Restaurierungsarbeiten: Modernisierung des Wasser- und Elektrizitätssystems; Ersatz von Fenstern und Türen.

infobambiniandrea@gmail.com

38612591_959325744250322_5454154865833934848_n 38544007_1798924933516824_6139765722269614080_n 38600139_522653161523692_5219859117027360768_n Haus-0.JPG edificio-1.JPG cancello-2.JPG

Kommentar hinterlassen